Jahrestagung von GewerkschaftsGrün 15.-17. Juni 2018

Liebe GewerkschaftsGrüne,

liebe Interessierte,

 

vom 15. Bis 17. Juni 2018 findet die Jahrestagung von GewerkschaftsGrün statt, zu der wir euch herzlich einladen. Wie jedes Jahr gibt es spannende Debatten und interessante Referenten.

Die Jahrestagung findet im Bildungszentrum Clara Sahlberg statt.

 

Hier findet ihr das Anmeldeformular:

https://www.gewerkschaftsgruen.de/anmeldung-jahrestagung-2018

 

Euer Sprecher_innenteam:

Beate Müller-Gemmeke, MdB

Jochen Berendsohn

Joschua Konrad

 

 

Tagesordnung

 
Freitag, 15.6.2018

18:00  Essen

18:45  Begrüßung und Vorstellungsrunde

19:00  Grundeinkommen (ohne Referent*in) Beate pro, Jochen kontra, danach Open End in der Kellerbar

21:00  gemütliches Beisammensein in der Kellerbar

 

Samstag, 16.06.2018

09:00  Energie- und Klimaschutzpolitik – die Positionen der IG Metall, mit Ralf Obermauer, IG Metall Grundsatzabteilung

11:00  Kaffeepause

11.30 Bericht aus Berlin (Mindestlöhne, Kontrolle, Aktuelles zur GroKo), mit Beate Müller-Gemmeke, MdB

13:00  Mittagessen

14:15 Anerkannt – Wir machen mit! René Schindler DGB-Bildungswerk

14:45  Berichte aus den Ländern + Debatte Grundsatzprogramm

15:30  Kaffeepause

16:00  Politik und Gewerkschaftsarbeit in einer polarisierten Gesellschaft, mit Kai Venohr, DGB Bildungswerk Bund, Hattingen, Beate Müller-Gemmeke, MdB, Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte

18:00  Abendessen

19:00  Neuaufstellung: „Was ist links im 21. Jahrhundert?“ mit Robert Habeck, Parteivorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen

21:00  gemütliches Beisammensein in der Kellerbar

 

Sonntag, 17.06.2018

09:00  Die Diskussion um die Mindestausbildungsvergütung, mit Uta Kupfer, Leiterin Bereich Berufsbildungspolitik von ver.di

11:00  Kaffeepause

11:30  Wahl der Sprecher*innen – Sonstiges - Gruppenfoto

12:00  Mittagessen, danach Abreise